Euer Hochzeitsfotograf: Thomas B. Jones

Ich bin Thomas B. Jones und vielleicht schon bald der Mann, der euren großen Tag in Bildern festhält. Ich freue mich darauf, euch und eure Geschichte kennen zu lernen.

Die Hochzeit ist einer der schönsten Tage im Leben eines Paares und der Beginn von etwas Einzigartigem. Diese Magie halte ich für die Ewigkeit in einer Hochzeitsreportage fest. Die Liebe, Freude, Nähe und Emotionen, die ihr als frisch getrautes Ehepaar mit den wichtigsten Menschen eures Lebens teilt, spiegeln eure Liebe wieder. Diese verewige ich in euren Hochzeitsfotos.

Jedes Paar, jede Hochzeitsgesellschaft, jede Feier ist anders. Ich habe bereits über 100 Hochzeiten begleiten dürfen – das sind noch lange nicht genug. Ich freue mich schon auf eure!


Von Kirchheim in die Welt: Das bin ich

VON KIRCHHEIM IN DIE WELT: DAS BIN ICH

Dort, wo das Vorland der schwäbischen Alb das Großstadtleben Stuttgarts küsst, liegt Kirchheim unter Teck. Südöstlich von Esslingen lebe ich mit meiner Frau. Als halb Deutscher und halb Amerikaner habe ich hier in Süddeutschland den Mittelpunkt meines Lebens gefunden. Von Baden-Württemberg aus reise ich nicht nur zu meinen Hochzeitspaaren in Stuttgart, ganz Deutschland und ins Ausland, sondern entdecke die Welt mit meiner Familie.

Wenn ich nicht gerade den Auslöser meines Fotoapparates drücke oder durchs Land reise, tobe ich mich kulinarisch beim Kochen und Backen aus. Ich liebe das Leben und die Menschen, die mir tagtäglich begegnen. Ich freue mich über jedes neue Paar, welches ich dazu zählen darf.

Die Fotografie ist für mich nicht einfach nur ein Job. Ich drücke den Auslöser hauptberuflich seit neun Jahren mit tiefster Leidenschaft. Meinem Düsseldorfer Kollegen Falk G. Frassa geht es genauso und deshalb teilen wir unsere Passion, unser Wissen und unsere Erfahrung mit allen Interessierten in einem Blog und wöchentlichen Podcast „Die Photologen“. Schaut einfach mal rein, ihr findet nicht nur Themen zur professionellen Fotografie, sondern auch jede Menge Input für eure Hochzeit.

Interesse geweckt? Auf der Website Thomas Jones Fotografie erfahrt ihr noch mehr über mich und meine Arbeit als Hochzeits- und Portraitfotograf.


Wenn Hochzeitsfotografen heiraten...


Die Liebe macht auch vor Hochzeitsfotografen keinen Halt. Zum Glück! Denn so kam es, dass ich im Jahr 2017 Luisa einen Ring ansteckte. Aus diesem Grund weiß ich genau, welche besonderen Momente auf das Brautpaar an diesem unvergesslichen Tag warten. Ich kenne die kleinen Details, die wichtig sind und weiß, worauf es in der Hochzeitsreportage ankommt. Auch ich durchlebte die Aufregung und kann mich noch gut daran erinnern, wie schnell der Tag an mir und meiner Frau vorbeizog. Umso wichtiger ist es doch, einen professionellen Fotografen an der Seite zu haben, bei dem ihr darauf vertrau könnt, dass er unauffällig aber immer bereit und am richtigen Ort zur richtigen Zeit ist, um jedes Detail und jede Emotion eures Festes zu fotografieren. 

Ich habe mein Vertrauen in einen befreundeten Fotografen, Falk Frassa, gesteckt. Wir haben kaum bemerkt, dass er da war und dennoch ist ihm kein Detail, keine Emotion und kein besonderer Moment unserer Hochzeit entgangen. Diese Erinnerungen in Form von seinen Fotos haben wir für die Ewigkeit. Nehmen wir die Bilder in die Hand, versetzen sie uns zurück zu diesem magischen Tag.

“It is an illusion that photos are made with the camera… they are made with the eye, heart and head.”

Henri Cartier-Bresson